Soziales Engagement

Brandenburg, ein Land mit interessanten Immobilien

Brandenburg, ein Land mit Perspektiven und ein interessanter Immobilienstandort

Storchendorf Linum Das Land Brandenburg grenzt im Osten an Polen, im Süden an Sachsen, im Westen an Sachsen-Anhalt und im Norden an Mecklenburg-Vorpommern. In der Mitte des Landes Brandenburg liegt das Land Berlin.

 

In Brandenburg entstehen überall neue Perspektiven  räumlich, beruflich und privat. Unter Beteiligung der Einwohner wird der Rückbau von Wohnraum und Infrastruktur gekoppelt mit vielfältigen Aufwertungsmaßnahmen wie die Revitalisierung historischer Stadtkerne zur Erhöhung der Lebensqualität gefördert.

 

Viele bekannte Großunternehmen, mehreren Solarfabriken, Hightech-Unternehmen und die vielen kleinen und mittelständischen Firmen und Handwerksbetriebe schaffen und sichern Arbeitsplätze. Der neue Flughafen Berlin-Brandenburg International wird das Land noch weiter nach vorne bringen.

 

Wohlfühl-Oasen in Brandenburg laden alle, die relaxen und sich Körper und Geist widmen möchten ein. Eine bunte Palette an Arrangements für ihren Wohlfühlurlaub - vom Beauty-Wochenende mit Thermenbesuch bis zum Gesundheitsurlaub und Angebote zur aktiven Entspannung von Körper und Seele finden Sie an vielen Orten.

 

Brandenburg ist genau der richtige Ort, um sich natürlich zu erholen, aktiv durch die Landschaft zu streifen, Tiere zu beobachten, die großen und kleinen Abenteuer in der Natur zu erleben. 15 Brandenburger Großschutzgebiete bieten unter anderem mehrtägige Naturerlebnisreisen, die Paddeltour auf den Spuren des Bibers, das einwöchige Camp in Himmelpfort für Kinder und Eltern, ein Besuch des Storchendorfs Linum, eine Planwagentour mit Pferd für Selbstfahrer in der Schorfheide, ein Dinner auf der ehemaligen Braunkohle-Förderderbrücke oder Naturerkundungen im Spreewald.

 

Brandenburg verfügt über ein schier unerschöpfliches Potenzial für spannende Erlebnisse in der Natur. Es ist das gewässer- und vogelartenreichste Land der Bundesrepublik mit großen Waldgebieten, weiten Wiesen und Heiden und vielen seltenen Tier- und Pflanzenarten. Inzwischen kehren selbst Wolf und Elch wieder in unser Bundesland zurück. Brandenburg möchte sein Profil im Naturtourismus schärfen und längerfristig eine führende Rolle im Naturtourismus spielen.


Mietnomaden - keine Chance!

 

Die Landeshauptstadt Potsdam ist zweifellos eine der schönsten Städte Deutschlands. Umgeben von einer traumhaften Seenlandschaft, ausgestattet mit einem reichen Erbe an Baudenkmälern. Eine höchst attraktive Großstadt vor den Toren der Hauptstadt Berlin. Nicht zu klein, nicht zu groß - ideal für Familien mit Kindern, die Wert auf eine gesunde, natürliche Umgebung, Kultur und hohen Freizeitwert legen.


Potsdams wohl prominenteste Sehenswürdigkeit ist das Schloss Sanssouci. Aber nicht nur die einstige Sommerresidenz Friedrichs des Großen und der Park Sanssouci mit seinen zahlreichen anderen Sehenswürdigkeiten lohnen einen Besuch. Die historischen Quartiere der Stadt, die Russische Kolonie Alexandrowka, das Holländische Viertel und das einstige böhmische Weberviertel - vermitteln das Flair einer europäisch geprägten Stadt.


Immobilien in Babelsberg

Babelsberg hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Wohnstandorte in Potsdam entwickelt. Dazu haben sicher auch die Fortschritte bei der Sanierung des Historischen Stadtkerns von Babelsberg beigetragen.

 

Potsdams neuer Norden

Das Bornstedter Feld ist ein großes Entwicklungsgebiet im Potsdamer Norden. Hier entsteht bis 2010 ein Stadtteil für rund 16.000 Einwohner mit etwa 5000 Arbeitsplätzen. Hier wohnen Sie innenstadtnah und doch im Grünen, nur 10 Minuten Fußweg zum Schloss "Sanssouci" oder dem "Belvedere" auf dem Pfingstberg entfernt. Spazierwege führen zum Ruinenberg und Fahrradausflüge in die "Lennische Feldflur" beginnen direkt vor Ihrer Haustür. Eine neue Straßenbahnlinie verbindet das neue Bornstedter Feld mit der Innenstadt und dem Potsdamer Hauptbahnhof in 5 bis 7 Minuten.

 

Der Wohnraum in der Hauptstadt wird zunehmend knapper, weshalb der "Speckgürtel" rund um Berlin immer beliebter für das Wohnen im Grünen wird. Nachteilig ist dies für die weiter entfernt liegenden Landkreise wie z. B. die Prignitz oder der Landkreis Elbe-Elster, die an Bevölkerungsschwund leiden.

 



Kastell-Immobilien