Soziales Engagement

Immobilien Lexikon

Immobilien hier kostenlos anbieten!

Lexikon:   Immobilienkauf in Spanien

mit freundlicher Genehmigung von Sun-World-Immobilien Gran Canaria

 

A

abogado : Rechtsanwalt
acta notarial : notarielle Urkunde im Rahmen der freiwilligen Gerichtsbarkeit als Grundlage für Eintragungen in das „registro de la propiedad"
acta de notoriedad : Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit zur Grundbucheintragung, wenn das Prinzip des „tacto sucesivo", der fortlaufenden Eintragung, unterbrochen wurde
afecciones registrales : im Grundbuch eingetragene Belastungen, beispielsweise für zukünftige Steuernachforderungen
agente inmobiliario : Immobilienmakler
agrupación : Zusammenlegung eines Grundstückes mit anderen
alta catastral: Katasteramt
altura máxima: höchstzulässige Gebäudehöhe
anotaciones marginales: Anmerkungen im Grundbuch, die auf in Eintragung befindliche Urkunden hinweisen
aparejador: Bauingenieur
arras: Handgeld oder Draufgabe. Wenn „arras penitenciales" vereinbart sind, kann der Vertrag dadurch aufgelöst werden, dass der Käufer anerkennt, sie zu verlieren oder der Verkäufer sie doppelt zurückzahlt
arrendamiento de obra: Werkvertrag, z.B. Bauvertrag mit Bauunternehmer
asiento de presentación: Eine Art Auflassungsvormerkung. Schutz des Käufers für einen bestimmten Zeitraum vor weiteren Eintragungen.

azotea: Dach
ayuntamiento: Rathaus, Gemeindeverwaltung

B

boletín de enganche: Zertifikat über die ordnungsgemäße Installation der elektrischen Anlagen. Ohne dieses Zertifikat gibt es keinen Stromanschluss

C

cancelación: Löschungsvermerk für Belastungen im Grundbuch
cedula de habitabilidad: besondere Bewohnbarkeitsbescheinigung
certificaciones: Bescheinigungen, hier Bescheinigungen des Architekten über Baufortschritt
certificado bancario de devisas: Bankbescheinigung, dass der Kaufpreis mit Devisen bezahlt wurde
certificado de no residente: Bescheinigung über den Nichtresidenten-Status
Código Civil: das spanische Zivilgesetzbuch, vergleichbar mit dem deutschen BGB
Colegio Oficial de Arquitectos: die Architektenkammer
comunidad de herederos: Erbengemeinschaft
comunidad de propietarios: Eigentümergemeinschaft einer Wohnanlage
condición resolutoria: auflösende Bedingung, durch die eine beabsichtigte Rechtsfolge nicht eintritt, wenn bestimmte Voraussetzungen nicht erfüllt werden
condición suspensiva: aufschiebende Bedingung, durch die eine rechtliche Folge erst bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen eintritt
consejo de administración: Verwaltungsrat einer privaten Urbanisation, gewählt von der Versammlung der Eigentümer
contratista: Bauunternehmung
contrato de arrendamiento: Mietvertrag
contrato de arrendamiento por temporada: Saison-Mietvertrag
contrato de opción: Optionsvertrag, mit dem das Recht auf Kauf einer Immobilie eingeräumt wird
contrato privado de compraventa: privatschriftlicher Kaufvertrag
copropietarios: Miteigentümer, wenn mehrere Personen eine Immobilie gemeinsam besitzen
cuerpo cierto: bekannte Sache, eine Formulierung in Kaufverträgen, durch die klargestellt werden soll, dass der Käufer die Eigenschaften der Immobilie kennt, vergleichbar der Formulierung im Deutschen ,,gekauft wie besehen"
cuota: der Anteil an einer Miteigentümer-Gemeinschaft; gleichzeitig Bezugsgröße für die Beiträge zur Gemeinschaft

D
declaración de heredero: Urkunde zum Nachweis der Erbfolge
declaración de obra nueva: Neubauerklärung, rein deklaratorische Eintragung eines Neubaus in das Grundbuchblatt
delegación de urbanismo: Bauamt der Gemeinde, das für die Erteilung der Baugenehmigung zuständig ist und von dem die Auskünfte über Bebaubarkeit von Grundstücken zu erhalten sind
Demarcación de Costas : Küstenschutzbehörde, die über die Einhaltung der Küstenschutzgesetzgebung in Spanien wacht
derecho de retención: Zurückbehaltungsrecht, das Recht eines Vertragspartners, Leistungen zurückzubehalten, wenn der andere Vertragspartner in Verzug gerät
derecho de retracto: Vorkaufsrecht
derecho de superficie: Oberflächenrecht, eine dem deutschen Erbbaurecht vergleichbare Einrichtung des spanischen Rechts
deslindes: Verwaltungsverfahren zur Grenzbestimmung zwischen Meeresufer und Landesinnerem
división: Auseinandersetzung, der Anspruch, eine Miteigentümer-Gemeinschaft jederzeit auflösen zu können

E
edificabilidad máxima: maximal bebaubare Fläche aller Stockwerke
elevación a público de documento privado: Notwendigkeit der öffentlichen Beurkundung privater Urkunden vor Eintragung in amtliche Register
embargo: Pfändung, Belastung des Grundstückes, das insbesondere auch die freie Veräußerung einschränkt
escritura pública de compraventa: notarielle Kaufurkunde, durch die der häufig vorher abgeschlossene privatschriftliche Vertrag beurkundet wird.
escritura de manifestación, aceptación y adjudicación de herencia: notarielle Erbschaftsannahmeurkunde

F
fianza: Kaution
finca: Liegenschaft, aber auch Synonym für Bauernhof, Landsitz
finca registrada: eingetragenes Grundstück

G
gastos según Ley: Vertragsklausel, dass Kosten gemäß der gesetzlichen vorgesehenen Form verteilt werden; Abweichungen sind möglich und üblich
gestoría: gewerbsmäßiger Geschäftsbesorger, der u.a. behördliche Anmeldungen vornimmt; übernimmt teilweise auch Buchhaltungsaufgaben

H
Hacienda Pública:
die spanische Finanzverwaltung
hipoteca: Hypothek

I

I.B.I., impuesto sobre bienes inmuebles: die gemeindliche Grundsteuer
impuesto de actos jurídicos documentados: Beurkundungssteuer (bei Kaufverträgen 0,5% des Kaufpreises), oft auch als Stempelsteuer bezeichnet
impuesto de transmisiones patrimoniales onerosas: Grunderwerbsteuer von der in der Escritura angegebenen Summe
impuesto sobre construcciones, instalaciones y obras: kommunale Steuer auf Bauvorhaben
impuesto sobre patrimonio: Vermögensteuer
impuesto sobre la renta de las personas físicas: Einkommensteuer
impuesto sobre sociedades: Körperschaftsteuer
impuesto sobre sucesiones y donaciones: Erbschaft- und Schenkungsteuer
impuesto estatales: die staatlichen Steuern
impuestos y tasas municipales: die kommunalen Steuern und Abgaben
información urbanística: Baurechtsantrag, durch den Auskunft über die Bebaubarkeit von Grundstücken und einzelne Baurechtsnormen beantragt wird
inscripción mediante instancia privada: privatschriftlicher Antrag zur Berichtigung des Grundbuches aufgrund von Erbfolge
institución de heredero : die Einsetzung eines oder mehrerer Erben
IVA, impuesto sobre el valor añadido: Mehrwertsteuer, der normale Satz beträgt 16%, bei Neubau 7%

L
legítima: Pflichtteil
ley de la propiedad horizontal: spanisches Wohnungseigentumsgesetz
Ley 8/1989: Gesetz, mit dem die Unterverbriefung beim Immobilienkauf bekämpft werden soll
Ley de arrendamiento urbano, LAU: spanisches Mietrechtsgesetz
licencia de obras: Baugenehmigung, Voraussetzung zur Aufnahme der Baulichkeiten
licencia de primera ocupación: Zertifikat der Gemeinde, das die Bewohnbarkeit einer Immobilie bescheinigt

M
memoria de calidades y mediciones: Baubescheinigung
metro: Meter
multipropiedad: Timesharing  (mehrere Eigentümer) - nicht zu empfehlen!

N

NIE, número personal de identificación de extranjeros: Ausländersteuernummer
NIF, número de identificación fiscal: Steuernummer für Residente
no residente: nichtresident, nicht mit Wohnsitz in Spanien mit der Folge, dass die Person nur der beschränkten spanischen Steuerpflicht unterliegt
nota marginal: Randvermerk, mit dem die Löschung eingetragener Rechte im Grundbuch vermerkt wird
nota simple informativa: unbeglaubigter Grundbuchauszug in Form einer Ablichtung aus dem Grundbuch
notario: spanische Urkundenperson

O

obligación personal: unbeschränkte Steuerpflicht bei Residenten
obligación real: beschränkte Steuerpflicht (Nicht-Residenten)
ocupación máxima: maximal zulässige überdachte Fläche

P
parcela: Grundstück
partición: Teilung (hier der Erbengemeinschaft)
partida de defunción: Sterbeurkunde
permiso de obra menor: Genehmigung für kleinere Bauarbeiten an der Immobilie
plan parcial: Teilbebauungsplan der Gemeinde, Urbanisationsplan
planta: Stockwerk, Etage
plusvalía municipal: gemeindliche Wertzuwachssteuer auf Grund und Boden
poder: Vollmacht
poseedor: Besitzer, er übt die faktische Herrschaft über die Sache aus - meistens aufgrund Rechtsgeschäftes (wie z.B. Miete)
posesión: Besitz, die faktische Gewalt über eine bewegliche oder unbewegliche Sache
precio: Kaufpreis
primera copia de la escritura de compraventa: beglaubigte Abschrift der Kaufurkunde über eine Immobilie, verkürzt auch einfach als „escritura" bezeichnet
promotor: Bauträger
propiedad: Eigentum, die rechtliche Verfügungsgewalt über eine bewegliche oder unbewegliche Sache
propiedad horizontal: Wohnungseigentum
propietario: Eigentümer
protocolización: Bestätigung einer ausländischen (mit Apostille und beglaubigter Übersetzung versehen) Urkunde
durch Protokollierung vor einem spanischen Notar oder Konsul
proyecto de ejecución de obra: Bauplanung, die Gesamtheit aller Planungsunterlagen zur Erlangung der Baugenehmigung

R
recepción definitiva: endgültige Bauabnahme, entscheidend für den Beginn von Gewährleilstungsfristen
registro de la propiedad: Grundbuchamt
residuos sólidos: Recycling-Gebühren

S

S.A., sociedad anónima: spanische Gesellschaftsform, vergleichbar der deutschen Aktiengesellschaft
S.L., sociedad limitada: Gesellschaft mit beschränkter Haftung, ver­gleichbar der deutschen GmbH
saneamiento: Mängelgewährleistung, Ansprüche, wenn die Kaufsache mit Fehlern behaftet ist
segregación: Abtrennung eines Grundstücksteiles
señal: Leistung einer Anzahlung dergestalt, dass sie bei Nichterfüllung des Vertrages verloren ist; gleichbedeutend mit „arras"
separación a linderos: Mindestabstand des Baukörpers vom Nachbar­grundstück
servidumbre: Dienstbarkeit, Belastung des Grundstückes zugunsten Dritter oder anderer Grundstücke durch z.B. Wegerechte usw.
servidumbre de tránsito: Wegerecht
solar: Baugrundstück
suelo no urbanizable: Grünflächen oder Naturschutzgebiete. Bauanfragen haben hier praktisch keine Chance
suelo rústico: landwirtschaftliche Nutzfläche. Hier können Sie zumindest ein kleines Gebäude auf einer verhältnismäßig großen Fläche realisieren
suelo urbanizable: Bauland. Der grundsätzlichen Bebaubarkeit des Grundstückes steht eigentlich nichts entgegen
suelo urbano: städtisches Gebiet, vergleichbar der Bebauung im Innenbereich nach deutschem Bauordnungsrecht

T
tasa: kommunale Abgabe für Erhalt der Baugenehmigung
tasa de recogida domiciliaria de basura: die gemeindliche Müllgebühr
toma de posesión: Inbesitznahme der Immobilie, die in der Regel mit Schlüsselübergabe erfolgt

U
U.T.M: die Katasternummer, bezeichnet die Nummer, unter der das Grundstück beim Katasteramt verzeichnet ist
urbanización privada: private Erschließungsgemeinschaft, meist zur Errichtung von Villenanlagen
uso: zulässige Nutzung
uso de oficinas: Nutzung als Büroraum
uso residencial: Wohngegend, auch „uso vivienda"
usufructo: Nießbrauch, das Recht auf Nutzung und Ziehung der Früchte

V
valor catastral: Kastasterwert, ähnlich dem deutschen Einheitswert
valor comprobado por la administracion: der von der Finanzverwaltung als Grundlage für die Vermögensbesteuerung als maßgeblich angenommene Wert
valor real: der tatsächliche Wert

Z
zona de influencia: weiter entfernte Küstenzone, in der eine Bebauung nur eingeschränkt zulässig ist
zona de servidumbre de protección: Schutzstreifen von 100 bis 200 Metern, der an die unmittelbare Uferzone angrenzt und besonderen Auflagen unterliegt
zona marítimo terrestre: Meeresufer und unmittelbar daran angrenzen­der Bereich, der im öffentlichen Eigentum zu stehen hat

 


Intern:

Spanische Übersetzung für Immobilienbesitzer      Spanische Volkslieder