Logo

Den besten Preis für Ihre Immobilie.
Post Anschrift erfragen

Reihenmittelhaus mit 135 m2 Wohnfläche in Berlin-Spandau, OT Hakenfelde

  • vorderansicht
  • rueckansicht
  • wohnzimmer
  • wohnzimmer2
  • wohnzimmer3
  • kueche
  • schlafen-og
  • bad-og
  • gaeste-wc
  • zimmer2-dg
  • zimmer-dg
  • vorratsraum
  • waschkeller

ID: b559

Reihenhausmittelhaus

Lage: 13587 Berlin-Spndau, OT Hakenfelde
Baujahr: 1988
Wohnfläche: ca. 135 m2 inkl. ausgebautes Dachgeschoß
Grundstück: ca. 170 m2
Heizung: Gaszentralheizung mit Brennwerttherme
Energieausweis: beantragt
Wohngeld: 125,00 Euro für Müllabfuhr, Straßenreinigung, Hausversicherung etc.
Kaufpreis: 349.500 Euro
Provision: 7,14 % (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis für unseren Nachweis- und/oder unsere Vermittlung, zahlbar vom Käufer bei Abschluss eines Kaufvertrages an uns.
Besichtigung: Den besten Eindruck vermittelt immer noch eine persönliche Besichtigung. Gerne stehen wir Ihnen für einen individuellen Termin zur Verfügung.
Beschreibung: Unweit der Havel, Spandauer Forst  und der Spandauer Wasserstadt liegt dieses Objekt in einer ruhigen Lage.

Massivhaus mit Keller und tragende Wände in Stahlbeton. Einbruchhemmende Verglasung im EG mit elektrischen Jalousien. Gäste-WC mit ebenerdiger Dusche, Terrasse mit Markise, Abstellraum im Spitzbogen. Gerätehaus im Garten. Carport.

Aufteilung:
KG: 3 Räume
EG: Wohnzimmer mit Essplatz, Küche, Flur, Gäste-WC
OG: 3 Schlafzimmer, belichtetes Wannenbad
DG: 2 Zimmer

Wikipedia weiß:

Berlin-Hakenfelde liegt im Naturraum der Zehdenick-Spandauer Havelniederung. Es grenzt im Süden und Südwesten an die Ortsteile Falkenhagener Feld und Spandau. Im Osten wird er durch die Havel von den Ortsteilen Haselhorst und Konradshöhe und essen Ortslage Tegelort sowie dem Ortsteil Tegel begrenzt. Im Norden und Westen bildet Hakenfelde die Berliner Stadtgrenze zum Land Brandenburg. Hakenfelde ist flächenmäßig der größte Ortsteil des Bezirks Spandau.


Nahezu zwei Drittel des Ortsteils Hakenfelde macht der Spandauer Forst aus, ein vielbesuchtes Naherholungsgebiet mit Wildgehege, Spazier- und Radwegen wie dem Berliner Mauerweg, dem Radweg Berlin–Kopenhagen und dem Havelradweg. Mit seinen beiden Forstrevieren Hakenfelde und Radeland reicht er vom Westufer der Havel bis zum Stadtrand im Norden und Westen. Im Spandauer Forst liegen die Naturschutzgebiete Teufelsbruch, Großer und Kleiner Rohrpfuhl und die Kuhlake mit mehreren Versickerungsteichen.


Spandau verfügt über einen sehr großen Bahnhof direkt gegenüber dem Rathaus. Von hier gelangt man mit U- und S-Bahn ins Berliner Zentrum sowie mit der Regionalbahn auch ins Berliner Umland. Auch der ICE in Richtung Wolfsburg - Fahrtzeit nur eine Stunde! - hält hier.

Details zur Lage:

Einwohnerzahl:
Spandau hat 238.278 Einwohner
Kaufkraft:
Die Kaufkraft der Einwohner liegr stabil bei 1.872,50€ pro Monat
Umliegende Städte:
Falkensee 2,0 km, Potsdam 23.4 km, Brandenburg 57.9 km
Flughäfen:
Berlin Schönefeld Airport 33.5 km, Berlin Tegel Airport 8.5 km
Schienenverkehr:
Fernbahnhof Berlin-Spandau, U- und S-U-Bahn 4.3 km
BVG:
Linie 131 und 136  0,3 km
Kankenhäuser:
Vivantes Klinikum Spandau 2.6 km, Paulinen Krankenhaus 8.5 km
Ärzte:
Dr. Konstanze Schöningh 1.0 km, Dr. Mohamad Al Abed 1.8 km, und weitere
Schulen:
Heinrich-Böll Oberschule 0,5 km und 2 weitere Grundschulen
Kitas:
CJD Berlin-Brandenburg Kita Mertensstr. 0.5 km und 4 weitere
Banken:
Berliner Sparkasse - SB-Center 1.0 km, Deutsche Bank 0,5 km und 3 weitere
Supermärkte:
REWE 0.9 km,  PENNY-Markt 1.2 km und weitere

Empfehlenswerte Besichtigung!


Hinweis: Alle Angaben erfolgen nach Auskunft des Eigentümers. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene notarielle Kaufvertrag. Im Übrigen gelten unsere Geschäftsbedingungen.